Frauen, Familie und Beruf

Frauen sind heute hochqualifiziert und wollen Verantwortung übernehmen sowohl in der Wirtschaft als auch in der Politik und nicht „nur“ auf die Mutterrolle reduziert werden und Frauen wollen sich nicht entscheiden müssen zwischen Familie und Karriere.

Die Vereinbarkeit von „Beruf und Familie“ ist ein Thema, mit dem sich gerade hochqualifizierte Frauen frühzeitig gemeinsam mit dem Partner beschäftigen sollten, um den häufig vorkommenden Karriereknick ab dem ersten Kind zu vermeiden oder zumindest zu minimieren. Denn das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist immer noch vorwiegend ein Frauenthema und oft rutschen Frauen mit Geburt eines Kindes unbewusst in eine traditionelle Mutterrolle und machen berufliche Abstriche.

Auch die heutigen Väter möchten sich nicht mehr auf die Rolle des Familienernährers reduzieren lassen und aktiv an der Kindererziehung mitwirken, ohne den Anschluss im Beruf zu verlieren.

Meist gibt es zwischen Paaren keine klaren Absprachen oder Übereinkünfte zu veränderten Rollen nach der Geburt von Kindern. Dies führt dann in der Regel zum Gefühl von Überforderung bei beiden Partnern.

Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und wo Ihre Ressourcen und Prioritäten liegen, erkennen Sie Ihre Rollen und Muster und setzen Sie sich gemeinsame und eigene Ziele.

Terminkalender als Symbol fuer berufstaetige Mutter  [(c) J O E R G  L A N T E LM E, FRIEDRICH-EBERT-STRASSE 109, D-34119 K A S S E L (H E S S E N), T E L.: 0172-2801434, E M A I L: JOERGLANTELME@T-ONLINE.DE, 
W W W .FOTO-KREATIV-KASSEL.DE
P O S T B A N K  F R A N K F U R T
BLZ.: 50010060; KTO.: 0278975604
USt-IdNr.: DE112979780]

Kontaktieren Sie mich.

„Gerne erläutere ich Ihnen Formate, Methoden und Möglichkeiten von Coaching in einem unverbindlichen Vorgespräch. Kontaktieren Sie mich zu Fragen oder einer Terminvereinbarung.“


Testimonials

Margret Schettler

Zugewandt, aufmerksam, menschlich, humorvoll, immer mich als Klientin im Blick – so habe ich Frau Engel-Fürstberger in den knapp 3 Jahren erlebt, in denen sie mich begleitet hat. Sie hat mich darin unterstützt, meine Perspektive auf mich belastende Situationen zu verändern und dadurch eine stärkenorientierten Sicht auf mich zu gewinnen. Meine Rumpelkiste mit hinderlichen Glaubenssätzen…

Dr. Juliana Hänsgen

„Das Coaching durch Frau Engel-Fürstberger begleitete mich durch eine unsichere Zeit – beruflich und privat. Durch Ihre angenehme Art und durch Ihre Klarheit konnte Sie mir helfen, mit meinen eigenen Unsicherheiten besser umzugehen und meine Ziele besser zu formulieren und anzugehen. Vielen lieben Dank.“

nach oben